Samstag, 10. Juni 2017

{Rezept} Mediterrane Hähnchen-Tomaten-Sauce (0 SP)

Nur noch gut einen Monat, dann beginnen in Rheinland-Pfalz schon die Sommerferien. Und weil man bei Sommer und Sonne irgendwie auch immer an Meer und Strand denkt (also ich zumindest) gibt es heute mal eine mediterrane Hähnchen-Tomaten-Soße, die schön nach Urlaub schmeckt, aber sehr figurfreundlich ist.

Mediterrane Hähnchen-Tomaten-Sauce
(für 4 Portionen)

600 g Hähnchenbrust
500 g passierte Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Oregano
Thymian
Basilikum
wenig Olivenöl

Als erstes die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein schneiden. Danach die Hähnchenbrust in Würfel schneiden.

Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und die Hähnchenbrust darin scharf anbraten, bis das Fleisch gebräunt ist. Jetzt die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und glasig dünsten.

Das Ganze nun mit den passierten Tomaten auffüllen und mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian und Basilkum würzen. Auf mittlere Hitze schalten und zugedeckt 20 Min. köcheln lassen.

Mit Nudeln anrichten und etwas kleingehacktem Basilikum bestreuen. Wer mag kann auch noch etwas Parmesan darüber geben, dann natürlich die Punkte dafür anrechnen.

Guten Appetit!


1 Kommentar:

  1. Sehr, sehr lecker und einfach und schnell gemacht.
    Gibt es bestimmt öfter.

    AntwortenLöschen

Hallo,

ich freue mich über Eure Kommentare, die ich jedoch erst freigeben muss. Nur so lässt sich vermeiden, dass hier lästige Spam-Kommentare erscheinen.

Liebe Grüße!